Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: RickS./Tross Silberquell/Alwina

< zurück zu RickS./Tross Silberquell

Alwina

  • Herkunftsland: Kosch

  • Herkunftsort: vermutlich aus der Nähe von Silberquell

  • Religion: 12 Götter

  • Hauptberuf: Bardin / Gesellschafterin

  • Nebenberuf: Unruhestifterin und Reisebegleitung von Amalia

  • Vater: darüber spricht sie nicht.

  • Mutter: darüber auch nicht.

  • Geschwister: wer weiß...

  • Lebenspartner/Ehepartner: nicht vorhanden

  • Weitere Verwandte: -

  • Soziale Stellung des Elternhauses: Alwina kommt vermutlich aus einer mittelständigen Bürgerfamilie, genau weiß man es aber nicht

  • Soziale Stellung deines Charakters: Gesinde

  • Stellung innerhalb der Gruppe: Gesellschafterin der Ritterstochter

  • Vorhandene Ausrüstung:

    • Leinenkleid mit Lederbesatz
    • Diverse Tücher
    • Braune Lederstiefel
    • Zipfelmütze mit Fellrand (in Arbeit)

    • Rot ist die gewöhnliche und Reisegewandung
    • Für bessere Anlässe:

      • weißes Unterkleid
      • rotes Überkleid (etwa in der Art)

      Das ganze wird Amalias Gewandung ähneln und so ihre Zugehörigkeit wiederspiegeln

    • Flöte
    • Gitarre (nehme ich nur mit wenn ich vor Ort keine bekommen kann)
  • Geplante Ausrüstung (noch nicht vorhandenes):

    • Waffe (nur zur Verteidigung, wird vermutlich ein langes Messer)
    • Gitarrenlaute (wenn ich sie mir irgendwann leisten kann)
  • Hintergrundgeschichte:

    • Über Alwinas Vergangenheit ist nur wenig bekannt. Wenn man sie danach fragt weicht sie entweder aus oder erzählt jedes Mal eine andere Geschichte. Als sie auf Amalia stieß war sie bereits als Barde unterwegs und lebte von der Hand in den Mund. Alwina und Amalia haben sich sofort gut verstanden. Offiziell wurde Alwina so zu ihrer Gesellschafterin inoffiziell ist sie wohl eher ihr schlechter Einfluss. Alwinas Loyalität innerhalb der Gruppe gilt ganz klar Amalia wo sie hingeht geht auch Alwina hin. Sie nutzt jede Gelegenheit um ihre Pflichten als Gesellschafterin gegen ein wenig Müßiggang zu tauschen. Sie begleitet Amalia auf all ihren Reisen. Alwina ist, wie vermutlich jeder Barde, eine Frohnatur und schließt sehr schnell neue Freundschaften. Ihr großes Mundwerk bringt sie ab und an auch in Schwierigkeiten allerdings auch zumeist wieder heraus. Eigentlich ist Alwina eine friedfertige Person, weiß allerdings wie man sich verteidigt und hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt Amalia gegenüber.