Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: BlockFlöte/Diskussion

ich habe mit der aulos "plastik"flöte sehr gute erfahrung gemacht. sie ist billig gewesen (ich glaube um die 10 eur) und klingt vernünftig. ich habe mich mit dem verkäufer im musikladen unterhalten und der meinte, daß die kunststoffflöten viel besser sind als ihr ruf. wenn ich mich richtig erinnere spielt die eine bei schandmaul auch ne plastik-aulos. MarenMW

Ganz einfach: Plastik ist nicht witterungsempfindlich. Die Klangquali ist grundsätzlich nicht nonplusultra, aber dafür immer von 30° im Schatten bis zum Schneesturm zuverlässig. Die günstigen Preise tun dann ihr übriges. Nachteilig ist allerdings dann die Optik. Aber da, wie üblich, jeer nach seiner Facon. --Dudelzack


Kategorie/Diskussion