Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Charaktertipps/Gaukler

Der Gaukler

Allgemeines

Der Gaukler ist meist ein Unterhaltungskünstler, der es durch seine Taten versteht, die Zuschauer in seinen Bann zu ziehen und sie mit seinen Tricks zu unterhalten. Auch wenn er in erster Linie ein Artist ist, der mit waghalsigen Verrenkungen, geschickten Kunststücken und anmutigen Bewegungen die Aufmerksamkeit des Publikums erringt, so ist er doch auch oft gleichzeitig ein Quacksalber, Prediger (wenn auch nicht unbedingt im religiösen Sinne) der mit seinen Worten zu fesseln vermag, ein Illusionist der mit seinen geschickten Fingern und kleinen Zaubertricks das Auge verwirrt, ein Tänzer, ein Beutelschneider, ein Clown, ein Geschichtenerzähler, ein Possenreißer und manchmal sogar ein Barde. Alles in einer Person. Oft ist er ein Mitglied des fahrenden Volkes, oder wird zumindest vom größten Teil der Bevölkerung ähnlich behandelt. Gerade durch die vielen Aspekte des Gauklerdaseins, ist es gerade für Anfänger eine schwierige Herausforderung, einen überzeugenden Vertreter dieser Zunft wirklich gut und glaubhaft darzustellen. Allerdings kann man durchaus auf Cons üben, um sich zu verbessern und wird dafür nicht herabgewürdigt, auch wenn es nicht unbedingt jeder mit Beifall aufnehmen wird.

Voraussetzungen

Ein Gaukler sollte ein gewisses Körpergefühl haben. Je mehr er kann, desto besser. Aber die Grundlagen kann man in den normalen Bewegungen schon einfließen lassen, bei der Flucht vor Armbrüsten etc. ruhig ein bisschen spektakulärer sein als normale Menschen. Man sollte dem Gaukler idealerweise in den Bewegungen ansehen, dass er agil und beweglich ist. Es ist immer etwas schade, wenn man den Gaukler wirklich nur in den Kunststückchen sieht, und den Rest des Larps benimmt er sich wie jeder andere Charakter.

Ausrüstung

  • Eine farbenfrohe Gewandung, um die Aufmerksamkeit des zahlenden Publikums auf sich zu ziehen. Die Kleidung sollte dennoch praktisch und robust sein (mit überlangen und breiten Ärmeln ist das Radschlagen doch ein wenig schwieriger).
  • typische Erkennungsmerkmale wie z.B. Glöckchen, ein mit Flicken besetzter Mantel etc.
  • Ein blöder Hut (vergl. BlöderHutCredo )

  • Bälle/ (Latex-)Messer, Fackeln zum Jonglieren (wenn man es den beherrscht), Karten und Münzen für verschiedene Zaubertricks.
  • Eine Tasche, um seine Habseligkeiten sicher zu verstauen
  • Trittsichere Schuhe (es gibt kaum etwas Peinlicheres, als ein Gaukler der bei einem Salto wegrutscht - außer es war Absicht. http://teleservice-koper.de/baumstamm/images/smilies/whistle.gif )

Sonstiges:

In diesem Zusammenhang sind vielleicht auch noch folgende Links interessant:

InaKöpke, GregorMascher, GeorgiusWalser


Zurück zu: Charaktertipps, CharakterBerufe


Kategorie/Charaktertipps