Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: CodexTremere

Der Codex der Tremere

  • Zitat aus dem Clanbuch Tremere von White Wolf bzw. Feder & Schwert:

Ich, (Name des Initiaten), schwöre hiermit Haus und Clan Tremere und all seinen Mitgliedern immerwährende Loyalität. Ich bin von ihrem Geblüt und sie von meinem.

Wir teilen unser Leben, unsere Ziele und Errungenschaften. Ich werde denen gehorchen, die zu meinen Vorgesetzten zu bestimmen dem Haus gefällt und meine Untergebenen mit allem Respekt und aller Fürsorge behandeln, die sie sich verdient haben.

Ich werde kein Mitglied des Hauses und Clans Tremere seiner magischen Kräfte berauben oder den Versuch dazu unternehmen. Das hieße unser Haus schwächen.

Ich werde nur in Notwehr oder wenn ein Magus von einem ordnungsgemäß einberufenen Tribunal zum Gesetzlosen verurteilt wurde Mitglieder des Hauses und Clans Tremere töten oder den Versuch dazu unternehmen. Wenn ein Magus ausgestoßen wurde, werde ich alles tun, um einen solchen Magus seiner gerechten Strafe zuzuführen. Ich werde mich an alle Entscheidungen des Tribunals halten und respektvoll die Wünsche des inneren Rates der Sieben und meiner Vorgesetzten achten.

Das Tribunal soll im Geiste des Codex der Tremere sowie des peripheren Codex handeln, wie sie von einer korrekt ausgewählten Körperschaft von Magi ausgelegt werden.

Ich habe das Recht, gegen eine Entscheidung vor einem höheren Tribunal Berufung einzulegen, wenn es bereit sein sollte, mir sein Ohr zu leihen.

Ich werde durch mein Tun Haus und Clan Tremere nicht in Gefahr bringen. Ich werde mich auch nicht in die Angelegenheiten der Profanen mischen und so Verderben über mein Haus und meinen Clan bringen.

Ich werde im Umgang mit Teufeln oder anderen auf keine Weise Haus und Clan in Gefahr bringen und werde auch die Feen auf keine Weise belästigen, die sie veranlassen könnte, am Haus und Clan Rache zu nehmen.

Ich schwöre auch, die Werte und Ziele der Camarilla hochzuhalten und werde die Maskerade wahren. Sofern diese Ziele den meinen zuwiderlaufen, werde ich die meinen nicht auf eine Weise verfolgen, die die Maskerade gefährdet. Die Stärke des Hauses und Clans Tremere hängt von der Maskerade ab.

Ich werde keine Magie einsetzen, um Mitglieder des Hauses und Clans zu beobachten, noch werde ich sie nutzen, um Einblick in ihre Geschäfte zu nehmen. Das ist ausdrücklich verboten.

Ich werde nur Lehrlinge ausbilden, die diesen Eid leisten und sollte sich einer von ihnen gegen Haus und Clan wenden, werde ich der Erste sein, der ihn niederstreckt und der Gerechtigkeit überantwortet. Keiner meiner Lehrlinge soll Magus genannt werden, ehe er geschworen hat, den Codex hochzuhalten. Ich werde meine Lehrlinge mit allem Respekt und aller Fürsorge behandeln, die sie sich verdient haben.

Ich gestehe meinen Ahnen das Recht zu, meinen Lehrling zu übernehmen, sollte sich herausstellen, daß mein Lehrling für die Arbeit meines Ahnen von Wert ist. Alle sind Mitglieder des Hauses und Clans Tremere und zunächst an diese Gebote gebunden. Ich werde mich dem Recht meiner Vorgesetzten beugen, solche Entscheidungen zu fällen.

Ich werde das Wissen des Hauses und Clans mehren und alles, was ich auf meiner Suche nach Weisheit und Macht finde, mit all seinen Mitgliedern teilen. Hinsichtlich der Künste der Magie sollen keine Geheimnisse gewahrt oder gemacht werden, und ich werde auch nicht das Tun anderer geheimhalten, das Haus und Clan schaden könnte.

Ich fordere, im Falle eines Bruchs dieses Eides aus Haus und Clan ausgestoßen zu werden. Wenn ich ausgestoßen werde, so bitte ich meine Brüder, mich zu finden und zu erschlagen, damit mein Leben nicht in Würdelosigkeit und Niedertracht fortgesetzt wird.

Ich erkenne an, daß die Feinde des Hauses und Clans Tremere meine Feinde sind und seine Verbündeten die meinen.

Hiermit leiste ich diesen Eid am (Datum).

Wehe dem, der mich versucht, diesen Eid zu brechen und wehe mir, wenn ich der Versuchung erliege.


Kategorie/Vampire