Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Pömpfen

Pömpfen

Gängige Bezeichnung für das Andeuten eines K.O Schlages mittels Faust, Knauf von Dolch oder Schwert. Somit wird jemand "gepömpft".

In diversen Regelwerken verboten.

Ohnmachtsdauer abhängig von Regelwerk oder in den Hausregel. Durchschnittlich nicht länger als 10 Min bzw. drei bis vier Ohrfeigen oder Eimer Wasser.

Zwerge muss man zweimal pömpfen ;-)

BitteErgänzen


Autor: @Tim Drachenroester@

Siehe auch: LarpGlossar