Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Phyrex

http://www.kurpfalz-larp.de/banner/header_dersturm.jpg

Das Königreich Phyrex

  • Es liegt auf einer geheimen Insel. Umgeben von karmalem Nebel, verborgen vor der Außenwelt lebt hier ein frommes Volk von Menschen. Dass es in den Nebelwälder im Süden auch einige Elben gibt wissen die meisten hier gar nicht. Tiefe Laubwälder und steile Gebirgszüge ziehen sich durch das Land. Milde Sommer und raue Winter bestimmen das Klima. Neben Bären, Wölfen und allerlei gewöhnlichem Wildgetier findet sich auch manch seltsame Kreaturen. Feen, Werwölfe und auch ein Einhorn sollen den Wäldern leben. Das Reich wird von alten Adelsgeschlechtern regiert, weil der eigentlich herrschende Klerus seine ganze Zeit damit zubringt das Wissen der Alten zu erforschen. Hauptziel dabei ist die Erkenntnis über den wahren Namen der Göttin. Außerdem werden auch die Handlungen und Lebensweisen der Alten erforscht um ihnen durch Nachahmung nachzueifern. Die Freidenker sind eine Gruppe von Personen die das Wort der Göttin auf das genaueste untersuchen. Ihr Ziel ist es aber nicht ein göttingefälliges Leben zu führen sonder nur Regellücken zu finden die ihnen einen Vorteil verschaffen. Ein Brechen der oft seltsamen Regeln wird durch die strenge Inquisition verfolgt. Die mächtigsten Magier kommen aus der Großen Akademie und sind ausschließlich Frauen, da diese glauben, dass nur sie mit der Kraft ihrer Emotionen mächtigste Elementar Zauber wirken können. Männer die dem Ruf der Magie folgen finden sich häufig in Druidenzirkeln, als freie Zauberer oder unter den Elben, die mit ihren Frauen gleichberechtigt ihrer Magie nachgehen. Der Herr der Gier ist der mächtige Widersacher der Göttin. Ein Erzdämonisches Wesen dessen Ziel es zu seinen scheint den Sterblichen innige Wünsche zu erfüllen, im Tausch gegen ihre Seelen.

Aktuelle Geschichte (die Phyrex-Saga)

  • Die aktuellen Geschichte unseres Landes entwickeln sich ständig weiter. Man kann von den Phyrexern erfahren was gerade auf der Insel geschieht, oder die Geschichte auf unseren Veranstaltungen selbst erleben. Hier ist eine Zusammenfassung was bisher geschah:

Sommer 5005 (Phyrex1 - Die Rückkehr des Einhorns)

  • Das 400 Jahre verschwundene weiße Einhorn sollte zurückgekehrt sein. Einige Gäste bereisten deshalb unsere Insel und wurden in die Geschehnisse um eine verfluchte Goldmine verwickelt. Die Gäste konnten den Fluch brechen und dem Herrn der Gier eine Niederlage zufügen. Ein alter Mann warnte vor einer drohenden Gefahr. Er nannte sich selbst Phyrex und bekannte sich dazu, selbst das geheimnisvolle Einhorn zu sein.

Herbst 5006 (Phyrex2 - Die Rache der Schlangenbrut)

  • Wieder wurden fremde ins Land geholt um in der Grafschaft Nebelwald gegen Räuber und unheimliche Schlangenanbeter zu kämpfen. Duch Trug gelang es den Kultisten der Serptia die Fremden in eine Festung zu locken wo sie eine mächtige Waffe vermuteten. In Wahrheit befreiten sie aber einen gehörnten Dämon. Dieser weckte Schläfer im ganzen Land, welche sofort begannen die Ordnung zu zerstören. Der Tag des Feuers war angebrochen. Obwohl der Dämon bezwungen wurde sorgten die Schläfer für einen Wandel. Der Großinquisitor tötete den König und mit der Hilfe einen haushohen Flammendämons, schaffte er es die Kathedrale und große Teile der Hauptstadt zu verbrennen. Die Unheilige Allianz des Herrn der Gier mit Serptia der Dämonen-Schlange hatte den ganzen Norden des Lands in einen schwarzen Schatten gehüllt.

Frühling 5008 (Jugend Con 1)

  • Der Zwist unter der Allianz der freien Phyrexer war groß. Hier und da versucht einzelne einen Widerstand zu organisieren. Man bildete Soldaten aus und rekrutierte neue Männer und Frauen. Es gelang ein verborgenes Schlangenei zu entdecken und zu erobern, sowie einen Verrat in den eigenen Reihen aufzudecken.

Sommer 5008 (Jugend Con 2 - Die Saat des Windes)

  • Der Widerstand ist jetzt besser organisiert. Es finden sich noch mehr Menschen zusammen um sich den Schatten in den Weg zu stellen. Es werden Verräter enttarnt und eine finstere Höhle erkundet die zahlreiche Geheimnisse barg.

Winter 5008

  • Es gibt geheime Treffen und Bündnisse in der Festungsstadt Thantalus. Es heißt man wolle einen Gegenschlag vorbereiten. Hat der Feind bereits eine Ahnung...?

http://www.kurpfalz-larp.de

http://www.phyrex3.de



Kategorie/Kampagne


Kategorie/Verein