Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Barbuta

Barbuta

Die Barbuta ist eine Form der Beckenhaube (Barbuta). http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/7/71/Barbuta.jpg/180px-Barbuta.jpg

Historischer Zeitrahmen:

Die Barbuta war im 14. und 15. Jahrhundert verbreitet.

Varianten:

Charaktere:

Eine Barbuta eignet sich natürlich für Söldner und sonstige Krieger, aber dank ihrer Verbreitung in diversen Fantasy Tabletop und PC Spielen auch für Chaoskrieger (z.B. in schwarz und mit Hörnern) oder Paladine (z.B. in hochglanzpoliert und mit Federbusch).

Vorteile & Nachteile:

Vorteilhaft ist der Rundumschutz, den der Kopf beim Tragen einer Barbuta genießt. Außerdem hallen sie manchmal ganz toll wenn man einen Schlag auf den Kopf kassiert. Weniger Vorteilhaft sind, wie bei (fast?) allen Vollhelmen das stark eingeschränkte Sichtfeld sowie Hörvermögen.

Bezugsquellen:

Manche Anbieter für Rüstungen verkaufen auch Barbutas.


Zurück zu Helm