Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Charaktertipps/Soldat/Diskussion

Wappenröcke haben sich unsäglicher Weise nunmal im LARP eingebürgert, weil es ein einfacher Weg ist mehrere Leute gleich aussehen zu lassen. Was dann bei der meist bunt gemischten (Aus-)Rüstung schon wieder komisch aussieht, meiner Meinung nach. Gut ich gebe zu, dass sowas nicht schlecht aussehn muss, hier seien nochmal die Schattenstürmer erwähnt. Aber wenn es um wirkliche Soldaten geht, also Knechte gibt es weitaus schönere Möglichkeiten. ZB die Gesamtfarbe der Gewandung oder auch nur hervorstechende Teile können der Landesfarbe entsprechen. Eine passende Tunika, Beinlinge oder Gugel, ein Helmband oder gleich eine Helmbemalung taugen vll etwas mehr als einer dieser Wappenlappen. Das Wort "historisch" nehme ich jetzt gar nicht erst in den Mund.

André Zaloga aka Scallen 10.8.07

Is auch besser nicht von historisch zu sprechen, wenn man über Uniformierung, Landesfarben und bemalte Helme spricht. An sich ist gegen Wappenröcke auch gar nichts einzuwenden. Lediglich die Ausführung ist oft zu simpel, was auf Kosten der Optik geht. -Andrej Pfeiffer-Perkuhn 4.11.2008


Kategorie/Diskussion