Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: ChristianKukli

Christian K.

Ein paar Worte zu meiner Person: Ich bin Jahrgang 1980, studiere in den letzten Semestern Betriebswirtschaftslehre an der FH Köln - und mehr über meine Person werde ich euch nur im persönlichen Gespräch verraten.

Tja, ich bin so Mitte 2000 durch TobiasCronert, meinem Bruder und zwei weiteren Freunden ins LARP gekommen, da die damals schon ein paar Jährchen aktiv waren und das Land Engonien als Hintergrund für ihre Charaktere gegründet hatten. Ich fand damals LARP unheimlich doof. Rollenspiel war für mich P&P und nicht wie Vollidioten durch die Wälder rennen und sich mit Gummischwertern kloppen. Man hat mich Ewigkeiten bekniet und dann habe ich gesagt "OK, schenkt mir zum Geburtstag ein Schwert und ich besorge mir Anfängerklamotten und dann komme ich mal mit." So war ich dann auf dem Tympelfelz 5 als Spieler dabei...

... naja, und bin dann voll eingestiegen. Aktive Landeshintergrundmitgestaltung, Gründung des Vereins (Engonien e.V. - Verein für Live-Rollenspiele), Vorstands- und Beiratsmitglied, Webmaster, gute Seele. Habe jede Krise miterlebt und geholfen sie durchzustehen. Larp und Engonien sind für mich mittlerweile untrennbar miteinander verbunden!

Ich spiele bevorzugt Menschen. Einfache Menschen. Meine Charaktere sind auch (bis auf eine Ausnahme: Halbelf) alles Menschen. Ich habe mittlerweile zu viele Charaktere für meinen Geschmack, was daran liegt, dass ich gerne mal andere Gruppen unterstütze und dafür einen neuen Charakter anfange. Dennoch fehlt mir noch ein Magier in meiner Liste.

Ich habe auch keinen bevorzugten Spielstil, obwohl ich eher zum Low-Fantasy tendiere. Das liegt aber daran, dass mir nicht der Stil wichtig ist sondern die Umsetzung. Und meiner Erfahrung waren immer jene Cons die spannendsten, bei denen die Charaktere gefordert waren und im Mittelpunkt standen - und nicht irgendwelcher High-Fantasy Kram.

Was gutes Spiel für mich ist:

  • rücksichtsvolles Spiel
  • faires Spiel

Was für mich beschi*** Spiel ist:

  • egoistisches Spiel


Kategorie/Homepage