Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: RezHühnerbrustmitIngwer

Hühnerbrust in Ingwermarinade und Basilikum

  • Hühnerbrustfilets
  • Erdnussöl, alternativ Sesamöl
  • Zitronensaft
  • Reisessig, falls verfügbar, kann durch Zitronensaft ersetzt werden
  • Zwiebeln, geschält und gehackt
  • Ingwer, grob geraspelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zahnstocher oder Schaschlikspiesse

Die Hühnerbrust wird in mundgerechte Stücke geschnitten, dabei darauf achten, dass diese etwa gleich groß sind. Die Hühnerbrustwürfel kommen in eine Marinade aus wenig Erdnussöl, Zitronensaft oder Reisessig, Zwiebeln und geriebenem frischen Ingwer, gewürzt wird mit Salz und Pfeffer. Gemahlener getrockneter Ingwer eignet sich unter keinen Umständen hierfür!

Nach etwa 1-2 Stunden steckt man die Hühnerfleischwürfel auf Spiesse und grillt sie im Backofen in wenigen Minuten (10 - 15) bei großer Hitze gar.

Die fertigen Hühnerfleischspiesse werden auf einem Teller angerichtet und mit sehr viel frischem und gezupftem Basilikum überstreut. Der Basilikum darf nicht geschnitten werden, da er sonst "matschig" wird und zu viel Saft = Aroma verliert.

Zurück zu FredKocht

Zurück zu RezepteSammlung

FredSchwohl, 28.12.03 -- Finalversion


Kategorie/Rezept