Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Ausrüstung/Gewandung/Beispiele/Kleriker

Gewandungsbeispiele: Kleriker

Unter Kleriker sind alle möglichen Geistlichen Charaktere zusammengefaßt. Priester, Mönche, eventuell Ordenskrieger oder Ähnliches.

Beispiel 1: Mönch

http://www.larpwiki.de/uploads/tt-freyfusz.jpg

Kutte & Gugel sind das Minimum für diese Gewandung, die kostete mich 25 € zusammen. Mit dem gefärbten, abgewetzten und groben Leinenstoff sieht sie aus als hätte sie schon viele Abenteuer mitgemacht. In dem Zusammenhang möchte ich auch dringend von den Karnevals-Mönchskutten abraten die z.B. bei eBay für denselben Preis verkauft werden. Die sind aus billigsten, dünnen und knittrigen Baumwollstoff und sehen dementsprechend schlecht aus.

Optional:

http://www.larpwiki.de/uploads/tt-moench2.jpg

  • Skapulier (der schmalere "Wappenrock", war für Mönche eine Art Arbeitsschürze), hier aus feinerem Jutestoff für gerade mal 3,50 € (2,50 € für das Färbemittel). Gibt einen netten Faltenwurf und unter dem Bindestrick getragen zweckzuentfremden als Tasche zum Händewärmen.

  • Sandalen: 15,- Euro von hier: [http://www.venushill.itgo.com/ Aegean Sandal Company]

  • Bruche: Aus Leinen ca. 5,- Euro. Nach diesem Schnittmuster: http://www.gewandungen.de/anleitungen/bruche.html

  • Langes Leibhemd: aus Leinen 15,- Euro. Der Schnitt ist derselbe wie die Kutte.

  • Bundhaube: Aus Bomull-Stoffresten. Man kann auch Stofftüten ohne Werbeaufdruck aus dem Supermarkt nehmen, ist fast derselbe Stoff. Centartikel, der hier Preislich nicht beachtet wird. So wird sie gemacht: http://www.gewandungen.de/anleitungen/coif.html

  • Kiepe: Ehemaliger Wäschekorb vom Sperrmüll. *g* Die Gurte und die Abdeckung sind aus Stoffresten, war also alles umsonst. ;o)

http://www.larpwiki.de/uploads/tt-kiepe1.jpg

--ThiloTrapp

Beispiel 2: Nonne

http://www.larpwiki.de/uploads/tt-nonne.jpg

Das Ganze ist fast in dieser Form auch für Frauen anwendbar. Als Kopfbedeckung empfiehlt sich natürlich eine Nonnenhaube (wenn man die Kombination schwarz-weiß vermeidet, wirkt es auch nicht so christlich). Die Herstellung ist ein wenig tricky: Eine enge Gugel schneidern, so lange rumfummeln, bis man sie an die Kopfform angepasst hat (den engen Sitz erreicht man z.B., indem man sie zwischen Stirn und Nacken schnürt), halbrunden Schleier machen, fertig. Ich habe den Schleier mit Druckknöpfen unsichtbar befestigt.

  • Kutte: aus Reinleinen, 10 € (Schnitt siehe oben)
  • Tunika: Halbleinen, 6 €
  • Skapulier: dem Herrn neben mir abgeluchst *gg*, Kosten beim Selbermachen: ca. 5 €
  • Haube und Schleier: Reinleinen, ca. 10 € + 5 € Färbemittel + ca. 1 Cent für die Woll-Nestellocheinfassung und Schnürung ;)

  • Bindestrick und Gebetsschnur: Geliehen, Kosten: wenige Euro
  • Rucksack (auf dem Bild oben nicht drauf): billiger Stoff, Boden und Träger mit Lodenresten verstärkt, ca. 3 €

http://larpwiki.de/uploads/Hanount_Rucksack_gefuellt.JPG

  • geplant: Sandalen für ca. 15 €

--Nount

Beispiel 3: Keltischer Kleriker. Druide oder Barde.

http://img.villagephotos.com/p/2004-8/814304/005.JPG

Keltische Kleriker stehen fast immer in Diensten des keltischen Adels, können also auch eine wenn nicht aufwendigere, so doch edlere Gewandung tragen. Bescheidenheit und Demut gehören nicht zum Programm der keltischen Religion. Dieses Beispiel kann mit Waffen auch als typische Keltengewandung (Vorbild: prärömisches Gallien bzw. Irland/Dál Riata bis 950) verwendet werden.

  • Plaid: 50cm x 200cm, 30% Viskose 70% BW, Tartan: Black Watch, gab's zu nem Kilt dazu, Einzelpreis unter 10,-
  • Tunika: bei anderem Beispiel gezeigte Carbone, 25,-
  • Lederweste: Resteverkauf bei Mytholon auf'm Mythodea '07. auf 10,- runtergehandelt.
  • Gürtel: 10,-
  • Omegafibel mit Distelköpfen, Messing: 25,-
  • Typisch keltischer, roter Bart: unbezahlbar

(das schwarze Longsleeve gehört nicht dazu, war nur wichtig wegen ner Erkältung an dem Tag.)

nicht im Bild:

  • karierte Hose: fester Baumwollstoff, Tartan: ähnl. Black Watch, vom Spectaculum Köln 15,- (war aber geschenkt)
  • Beinwickel: Materialwert ca. 5,-
  • Bundschuhe: 25,-
  • Gürteltaschen: 2 Stk. a 10,- vom Markt.
  • Kräuter-/Talismanbeutelchen: 2,-
  • Anhänger mit keltischen Symbolen (Triskele, irische Knoten, Gundestrup-Cernunnos) je nach Material 5-15,-/Stk.

(Die Tartanstoffe sind mit am schwierigsten aufzutreiben und recht teuer. Am besten wendet man sich dann direkt an nen Kiltmacher, Stoffgeschäfte führen meist eher Tischdeckenkarostoffe oder den klassischen rotlastigen Royal Stuart, die unpassend und billig wirken.)

unter'm Strich:

effektiv: 150,- geschenkte Sachen und unverhandelte Preise eingerechnet: um die 250,- komplett Marke Eigenbau: wahrscheinlich unter 100,- machbar

-- Dudelzack


Zurück zu Gewandungsbeispiele


Kategorie/Bastelanleitung