Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Charaktertipps/Krieger

Der Krieger

Krieger gibt es in allen Formen und Farben, denn "Krieger" ist erstmal ein Oberbegriff für verschiedene Kämpfer. Je nach persönlichem Gusto und Geldbeutel mal mit viel oder wenig Rüstung, ausgefallenen oder einfachen Waffen. Meist erkennbar an einer recht einfachen HintergrundGeschichte ("Meine Eltern wurden von Orks erschlagen ...") und etwas lieblosem Outfit.

Darum: Mach es besser!

Ausrüstung

Für einen Krieger braucht es nicht viel, was nicht heißt, dass man sich auf ein Minimum beschränken muss. Die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände für Krieger sind:

optional:

Ratsames

Ein Krieger lebt nicht davon, düster in einer Ecke zu sitzen und keinem sein "dunkles Geheimnis(TM)" zu verraten. Ein Krieger sollte darauf achten, eben Krieger zu sein und zu bleiben. Abhängig von deinen persönlichen Vorlieben (gut oder böse, mutig oder feige) solltest du versuchen, deinen MitSpieler zu vermitteln, dass du ein Krieger bist und der Kampf dein Geschäft. Gut macht sich für Krieger eine gewisse Skepsis gegenüber Magie. Auch ein gewisser Ehrenkodex kann nie schaden (nie Gegner von hinten angreifen, nie einen Unbewaffneten angreifen etc.) und wenn's nur Ganovenehre ist.

  • Er ist aber auch ein professioneller Kämpfer, dementsprechend gut sollte man auch die Waffe(n) beherrschen.

Das lass sein

Von Magie und solchem Zeug lässt ein Krieger besser die Finger (s.o.). Immunitäten gegen Zauber sind da hilfreich, sollten aber nicht übertrieben werden.

--- Autoren:


Zurück zu: Charaktertipps, CharakterBerufe, CharakterErstellung


Kategorie/Charaktertipps