Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: LarpLandPräsentation

Präsentation: Larpland oder Spielergruppe

Das Erste, was sich erfahrungsgemäß jede Spielergruppe, jede Orga und jedes Larpland zulegt, ist eine eigene Webseite, am besten mit eigenem Forum.

Sucht euch werbefreien Webspace. Die Tittenmaus vom Dating-Service macht keinen guten Eindruck.

Kümmert euch um tote Links. Leere oder fehlende Seiten verwirren den Besucher und machen den Eindruck von Schlampigkeit. Wer soll euch eine gescheite Con-Organisation zutrauen, wenn ihr nicht einmal einen vernünftigen Web-Auftritt hinbekommt?

Achtet auf sinnvolle Navigaton und Gestaltung der Seite. Die Seite sollte übersichtlich sein und man soll sich auf ihr zurechtfinden.

Legt euch gescheite Bilder für die Galerie zu. Die technisch dürftigen 08/15-Conbilder eurer letzten Veranstaltung sind vielleicht für die Teilnehmer interessant, aber für Leute, die nicht dabei waren, uninteressant und nichtssagend.

Was ist euer Alleinstellungsmerkmal? Was hebt euer Land unter anderen hervor? Was ist irgendwie besonders oder interessant? Womit vermeidet ihr den Eindruck, es handle sich um gesichtslosen Fantasy-Einheitsbrei?

Was reizt den Besucher eurer Webseite dazu, eure Cons oder euer Land als Spieler zu besuchen, geschweige, seinen Charakter dort anzusiedeln?

Insbesondere OutTime-Infos sind dabei nicht unwichtig. Eine InTime-Selbstvorstellung der Gruppe ist schön und gut, aber wer sich für die Teilnahme an einer Gruppe oder den Besuch eines LARP-Landes interessiert, der will oft vor allem auch bestimmte OutTime-Dinge wissen. Ob das Zusammenspiel klappt, weil man gleiche Interessen hat, ist dabei meist wichtiger, als irgendwelcher Hintergrund.

  • Wo seid Ihr regional angesiedelt und wo wollt Ihr vornehmlich spielen?
  • (angestrebte) Altersstruktur
  • Zielgruppe
  • Was für Spiele wollt Ihr besuchen/veranstalten?
  • Spielphilosophie der Gruppe/Orga
  • Was für Schwerpunkte wollt Ihr im Spiel setzen? Kampf? Ambiente? Plotten? Von allem etwas?
  • Ist das erklärte IT-Ziel der Gruppe auch das, was sie OT im Spiel umsetzen will?

Kurz gesagt: welche Ansatzpunkte für die Teilnahme bietet Ihr den Interessenten.


Anmerkung: Bei Bildern/Emailadressen sprecht ab, inwieweit es jedem Recht ist, dass diese im Netz präsentiert werden. (Tim Drachenroester 09.08.2012)


Zurück zu LarpLandGründen oder LarpGruppenGründen