Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Meinung/Spielstile/HighPowerDifferenzierung

Vom Zusammenhang zwischen PowerGamer,Powergaming, HighPower und HighFantasy

Ich finde es bedenklich, wie immer wieder PowerGamer, GewinnerTypen und HighFantasy beim Larp in einen Topf geworfen werden und möchte das deshalb auch hier anmerken. Ich finde nichts verwerfliches dabei, wenn jemand die Fähigkeiten des entsprechenden Spielhintergrundes nutzt. Das hat aber mit GewinnenWollen oder Powergaming nix zu tun. Ich mag LowFantasy ebenso gerne wie HighFantasy und spiele je nach System auch einen mächtigen Magier mit "übermächtigen Zaubern", aber nicht um gegen andere Spieler zu gewinnen, sondern weil das in einem solchen Setting einfach dazu gehört und zur chargestaltung dazu gehört. Low- und HighFantasy haben beide Ihre vorteile und haben grundsätzlich nix mit Powergaming oder GewinnenWollen zu tun. Nich umsonst ist mein Leitmotto "Lieber gut verloren als schlecht gewonnen!"

Bestimmte Fähigkeiten oder auch so "böse" Sachen *g* wie Unsichtbarkeit, Feuerwand, Spruchimmunität ect. können je nach Setting und Regelwerk einfach dazu gehören. Es ist also noch kein Powergaming oder GewinnenWollen, allein weil man diese Fähigkeiten auch nutzt. Der Trick dabei ist wie man diese nutzt bzw. Mißbraucht.

HighPower != PowerGamer oder schlechter Spieler (nicht ausspielen) oder GewinnenWollen. Wenn ein Setting mächtige Zauber vorgibt, wird man nicht zum PowerGamer, nur weil man sie auch nutzt, erst wenn man alles bis zum letzten Ausreitzt und zur Not auch Regellücken nutzt oder Dinge zum Machtgewinn uminterpretiert, erst dann ist es ein PowerGamer. Allein, daß man nach einem HighPower System spielt und die dort vorhandenen Zauber und Fähigkeiten logisch (also wie es der Charakter in dieser Welt wohl tun würde) nutzt ist man in meinen Augen noch lange kein PowerGamer. Und in meinen Augen gehört zwar HighPower nicht zwangsläufig zu HighFantasy, doch oft ist es so, da HighFantasy ja auch immer phantastischere und somit durchaus auch mächtigere Möglichkeiten mit einschließt. Es muß nicht, aber für mich gehört es schon zusammen. Leider ist HighPower durch viele schlechte Erfahrungen von Spielern stark negativ belastet, was der Sache meine ich nicht gerecht wird. Es ist einfach Geschmackssache welche Art von Spiel einem besser gefällt, denn beides hat seine spezifischen Vor- und Nachteile und ich mag beides zu seiner Zeit.

--TWG, 19.07.2004


Zurück zu LarpMeinung


Kategorie/Meinung