Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: Finsterduddel

Der Finsterduddel

Der Finsterduddel entstand im Larpforum aus einer Überlegung heraus, mal mit einem Oschenheimer Zauberer in das Chaoslager des Drachenfestes zu gehen (immerhin zeigen sich verblüffende Parallelen zwischen der ceridischen Nemesis "Bozephalus" und dem Warhammer-Chaosgott Tzeentch). Die Idee fand großen Anklang und wurde bald im Forum weiter ausgebaut.

Der Finsterduddel ist der Kleinbürger unter den bösen Charakteren. Der Finsterling für BauerGamer. Er ist stets rechtschaffen böse, da er zu bieder für eine wahrhaft chaotische Gesinnung ist. Der Finsterduddel ist abgrundtief böse, seine Bosheit äußert sich aber vornehmlich im Banalen und fällt vordergründig vielleicht vielen gar nicht auf. Zum Beispiel kehrt er Samstags die Straß ned.

Mittlerweile streben die Finsterduddel die Weltherrschaft an.


Zurück zu BöseCharaktere